Büroklima und Offshore-Leaks

Hieronymus_Bosch_-_The_Garden_of_Earthly_Delights_-_HellDie Bundeskanzlerin kämpft heroisch gegen den „Klimawandel“ und will auch die Umweltverschmutzung im Bereich der Informationen, vulgo ‚Bürokratie‘ (der Physiker nennt es den Zuwachs an Entropie) bekämpfen. Sie hatte dazu schon vor sechs Jahren eine neue Behörde etabliert. Nach dem schwarzrot zu schwarzgelben Regierungswechsel wurden erstmal weitere 1000 Mitarbeiter eingestellt. Nein, keine Leute mit Zeitarbeitsverträgen, sondern ordentlich bezahlte!
Wir freuen uns auf den Antrag zur Erteilung eines Antragsformulars für die Absenkung der Bürokratiekosten.
Im Ernst: solange Heerscharen von Menschen ihren Lebensunterhalt verdienen, indem sie mechanische Kontrollsysteme fortlaufend verfeinern, besteht wenig Hoffnung auf Bürokratieabbau.
Frau Merkel engagiert sich für weniger Kohlendioxyd und weniger aufgeblähte Verwaltungen – aber die Triebkräfte dahinter nennt sie ebensowenig beim Namen, wie es die Schallverstärker der Politik und der Wirtschaft in den Medien tun: Habsucht und Machtgier.
Jede Gesellschaft, die solche elementaren Triebkräfte ausblendet wie die katholische Kirche die Sexualität, die beschwichtigt, vertuscht, Kriminelle in Schutz nimmt, solange es dem Machterhalt dient, die nicht den Umgang mit GEWALT, MACHT, LUST als Bildungs- und Erziehungsauftrag erkennt, wird es schwer haben gegen den echten „Klimawandel“ in den Büros: die Ausbreitung von Korruption und Verantwortungslosigkeit in Behörden, Unternehmen, Organisationen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Büroklima und Offshore-Leaks

  1. Pingback: Lechtsrinks auf dem Vormarsch – Eigensinn verpflichtet!

  2. Pingback: Lechtsrinks auf dem Vormarsch | Raketenschirm

  3. Pingback: Demokratie – in der Masse abgewählt | Südwestfunk - hören und sehen, was wird

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s