Unterm Raketenschirm: Spannung

Blick auf den PlanetenAls das dritte Buch in meiner Romantrilogie („Blick vom Turm“, „Babels Berg“, „Raketenschirm“) entstand, begleitete das Weblog „Raketenschirm“ die Arbeit. Es sollte ein „Blick in die Autorenwerkstatt“ sein. Recherchen zum Buch – ohne Rücksicht auf spätere Brauchbarkeit – tauchten darin auf, Anekdoten, Interviews, Begegnungen mit Zeitzeugen.

Der Roman pendelt zwischen Gegenwart, Vergangenheit, Träumen – er berührt manchmal Aktualitäten, die so rasch vergessen werden, wie sie vermeintlich wichtig wurden. Er folgt insofern den Gedanken eines Gedichts: „Zug der Zeiten – ungefestigt“. Das Weblog soll dieses literarische Experiment weiterführen: viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s